Zahlung & Versand

Bezahlung

Wie kann ich bei spielzeug-fee.de bezahlen?
Bezahlen Sie einfach und bequem mit den folgen Zahlungsarten:
-PayPal- der Online Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen können- und das kostenlos.
-Sofortüberweisung- ein neues und TÜV Zertifiziertes Online-Zahlungssystem auf Basis des bewährten Online-Bankings mit PIN/TAN Eingabe zur sicheren und schnellen Abwicklung Ihrer Online Käufe.
-Vorauskasse- Überweisung auf unser Geschäftskonto
-Nachnahme - nur Deutschland! Sie zahlen den Rechnungsbetrag zuzüglich der mit dieser Zahlart verbundenen Post Gebühr beim DHL Zusteller bzw. in Ihrer Postfiliale/Agentur.

Versandkosten
(für Sendungen innerhalb Deutschlands und pro Bestellung)
von 0,0kg  bis  0,5kg   2,99 Euro
von 0,5kg  bis  1,0kg   3,99 Euro
von 1,0kg  bis 10,0kg  4,99 Euro

Kein Mindestbestellwert
(für alle Bestellungen, außer Nachnahme-Sendungen)

Nachnahme
Versandkosten 4,99 EUR zzgl. 4,30 EUR Nachnahmegebühr und 2,00 EUR Übermittlungsgebühr/Inkassogebühr*

Internationaler Versand
Versandkosten innerhalb der EU
von  0,0kg  bis  0,5kg      3,99 EUR
von  0,5kg  bis  1,0kg      7,99 EUR
von  1,0kg  bis  2.0kg    12,99 EUR
von  2,0kg  bis  5,0kg    14,99 EUR
von  5,0kg bis 10.0kg    20,99 EUR
von 10,0kg bis 20,0kg    31,99 EUR
von 20,0kg bis 31.5kg    44,99 EUR
Betrifft die folgenden Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, England, Irland, Litauen, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Monaco, Holland, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Österreich.

Versand in die Schweiz: 
von   0,0kg  bis   1,0kg      8,99 EUR
von   1,0kg  bis   2.0kg    16,99 EUR
von   2,0kg  bis   5,0kg    29,99 EUR
von   5,0kg  bis 10.0kg    34,99 EUR
von 10,0kg  bis  20.0kg    49,99 EUR

Zollgebühren und anfallende Mehrwertsteuer
Bei Kunden aus der Schweiz wird keine Mehrwertsteuer berechnet, die Rechnung wird netto ausgestellt. Bitte beachten Sie jedoch: Dies gilt nur, sofern die Lieferanschrift in der Schweiz liegt. Andernfalls fällt die Mehrwertsteuer normal an.
Eventuell anfallende Zollgebühren (z.Bsp. bei der Lieferung in die Schweiz) gehen zu Lasten des Bestellers. Für detaillierte Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu Ihrem Zollamt auf.

Zuletzt angesehen